Schattenblick → INFOPOOL → THEATER UND TANZ → VERANSTALTUNGEN


SCHAUSPIEL/1294: Hamburg - Global Belly im Lichthof Theater, 11./12.10.2019


LICHTHOF Theater

Flinn Works
GLOBAL BELLY
Theaterperformance über transnationale Leihmutterschaft

Mit der mehrfach ausgezeichneten Film- und Theaterschauspielerin Cornelia Dörr
Fr, 11.10., 19 Uhr und 21.30 Uhr
Sa, 12.10., 19 Uhr und 21.30 Uhr


Der unerfüllte Kinderwunsch treibt Paare aus Deutschland und der Schweiz ins Ausland. In Indien, den USA und der Ukraine beauftragen sie Leihmütter, ein Kind für sie auszutragen. An fünf Stationen im Raum erlebt das Publikum, wie windige Agenturchefinnen auf zufriedene Leihmütter treffen und streitende Feminist*innen auf liebevolle Wunschväter. Global Belly portraitiert Menschen im Leihmutterschafts-Geschäft zwischen grenzenloser Sehnsucht, fein justierter Initimität, heißen Debatten und der kühlen Logik des Marktes.

Regie: Sophia Stepf / Performance: Cornelia Dörr, Matthias Renger, Sonata, Lea Whitcher / Special Guest on video: Crystal Travis / Recherche: Team Global Belly & Anne Hoffmann / Dramaturgie: Lisa Stepf / Beratung: Dr. Anika König / Ausstattung: Philine Rinnert / Musik: Jörg-Martin Wagner / Regieassistenz: Elisabeth Lindig / Assistenz Bühne: Alice Harrison / Produktionsleitung: ehrliche arbeit - freies Kulturbüro / Kompaniemanagement: Helena Tsiflidis

Publikumspreis der Hessischen Theatertage 2019
Einladung zum IMPULSE Theater Festival 2018
und zum IETM Munich Plenary Meeting 2018

Eine Produktion von Flinn Works in Kooperation mit den Sophiensaelen Berlin und der Tuchlaube Aarau.

Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Gastspielförderung Theater, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie der Kultur- und Kunstministerin der Länder.

Gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa, den Fonds Darstellende Künste, das Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, das Kulturamt der Stadt Kassel, die Gerhard Fieserer Stiftung und das Goethe Institut Mumbai.

Karten: 18 € / 12 € / 8 €

VVK (rund um die Uhr) über www.lichthof-theater.de, Reservix: 01806 700 733 und an allen gängigen VVK-Stellen

*

Quelle:
LICHTHOF Theater
Mendelssohnstraße 15 B, 22761 Hamburg
Tel. 040 / 300 33 74 80
Karten unter: www.lichthof-theater.reservix.de/events
Internet: www.lichthof-theater.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 11. September 2019

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang