Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


SONSTIGES/7463: Tragisches und Kurioses - 16.07.2017 (SB)


VOM TAGE


Nicht die Opfer, sondern Aktionäre klagen gegen Bauriesen Arconic

Wegen der Brandkatastrophe im Londoner Grenfell Tower haben Anleger den Aluminium-Riesen Arconic verklagt. Stellvertretend für eine Gruppe hat einer der Aktionäre eine Entschädigung gefordert.

Zur Begründung hieß es, der US-Konzern habe seine Investoren über mögliche Konsequenzen des Einsatzes "hoch entflammbarer" Fassadenteile aus seiner Produktion in dem Hochhaus getäuscht. Wie T-Online berichtete, wurde eine entsprechende Sammelklage bei einem New Yorker Gericht eingereicht. Der klagende Aktionär pocht auf Schadenersatz für die erlittenen Kursverluste.

Bei dem Feuer vom 14. Juni in London kamen mindestens 80 Menschen ums Leben, Dutzende wurden teils schwer verletzt. Die Suche nach weiteren Opfern in der Brandruine sind noch nicht abgeschlossen.

Nach der Katastrophe wird die Feuersicherheit in Hunderten Gebäuden untersucht.

16. Juli 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang