Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/8149: Aus Forschung und Technik - 15.05.2019 (SB)


MELDUNGEN


USA und Luxemburg vereinbaren kommerzielle Ausbeutung des Alls

Die USA und Luxemburg wollen künftig gemeinsam Rohstoffe im Weltraum abbauen. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde von US-Handelsminister Wilbur Ross und dem Wirtschaftsminister des Großherzogtums, Etienne Schneider, unterzeichnet. Laut Ross handelt es sich um ein Billionen-Dollar-Weltraumgeschäft. Dabei geht es vor allem um den Abbau von Rohstoffen und Erden wie beispielsweise Eisen, Nickel, Zink, Mangan, Kobalt und Wolfram auf erdnahen Asteroiden oder Planeten.

15. Mai 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang