Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


POLITIK/8978: Aus Parlament und Gesellschaft - 16.02.2019 (SB)


MELDUNGEN


Ostdeutsche CDU-Politiker wollen keine Hilfe von Kanzlerin Merkel

Die wahlkämpfende CDU in Sachsen, Thüringen und Brandenburg lehnt Auftritte von Kanzlerin Angela Merkel vor den Landtagswahlen im Herbst ab. Ein Wahlkampfauftritt der Bundeskanzlerin werde der CDU in in Sachsen nicht helfen, sagte der sächsische Landtagspräsident Matthias Rößler in einem Gespräch mit dem Spiegel-Magazin. Ähnlich äußerten sich auch führende CDU-Politiker in Thüringen und Brandenburg.

16. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang