Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


AUSLAND/8463: Aus aller Welt - 13.09.2017 (SB)


MELDUNGEN


Malaiin Yacob zum Staatsoberhaupt von Singapur bestimmt

Die frühere Parlamentspräsidentin Halimah Yacob wird das erste weibliche Staatsoberhaupt in der Geschichte des südostasiatischen Stadtstaats Singapur. Eine Wahl fand nicht statt, da zuvor sämtliche Gegenkandidaten disqualifiziert worden waren. Kritiker bezeichneten die Besetzung des weitgehend zeremoniellen Amts als undemokratisch. Yacob gehört der muslimischen Minderheit der Malaien an. Von den rund 5,6 Millionen Einwohnern Singapurs stellen die Chinesen rund 74 Prozent der Bevölkerung, 13 Prozent werden der malaiischen Urbevölkerung zugerechnet und 9 Prozent sind Einwanderer aus Indien.

13. September 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang