Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → BR TEXT


KULTUR/8204: Nachrichten - BR Text 20.03.2017


BR Text vom 20.03.2017 - Nachrichten Kultur/Medien


+++ Tourauftakt von Sheeran in München +++ Auszeichnung mit Dialektpreis +++ Sanierung des Opernhauses geht voran +++ Tagung der bayerischen Zeitungsverleger +++ Kritik am Finanzkonzept der documenta +++ 100. Geburtstag von Vera Lynn +++ Blaudruck als immaterielles Kulturerbe nominiert +++ Preisvergabe beim Telemann-Wettbewerb +++

*

Tourauftakt von Sheeran in München

Der britische Popstar Ed Sheeran star-
tet heute in München seine Deutschland-
Tour zum neuen Album "+".

Sowohl der Auftritt in der Olympiahalle
als auch die Konzerte in Mannheim,
Köln, Hamburg und Berlin waren in nur
wenigen Stunden ausverkauft. Die Fans
hoffen daher auf weitere Termine.

Das neue Album des 26-Jährigen ist auf
Spotify mit 56,7 Millionen Abrufen das
weltweit meistgestreamte Album am ers-
ten Tag seiner Veröffentlichung. In den
deutschen Charts war Sheeran zudem der
erste Sänger, der zugleich mit sechs
Songs in den Top 20 vertreten war.

*

Auszeichnung mit Dialektpreis

In der Münchner Residenz wird heute
Abend erstmals der Dialektpreis Bayern
verliehen, der Sonderpreis geht dabei
an Volker Heißmann und Martin Rassau
("Waltraud und Mariechen").

Mit der Auszeichnung würden zehn Perso-
nen und Projekte aus allen Regionen des
Freistaats geehrt, teilten Kultus- und
Heimatministerium mit.

Weitere Preisträger sind u.a. Lieder-
macher Willy Michl, Regisseur Leo Hie-
mer, Schriftstellerin und Drehbuchauto-
rin Karin Michalke sowie die Mundart-
kabarettisten Gebrüder Panitz, die als
Mehlprimeln auftreten.

*

Sanierung des Opernhauses geht voran

Die Sanierung des Markgräflichen Opern-
hauses in Bayreuth liegt im Zeitplan.

Nach jetzigem Stand der Dinge könnten
die Arbeiten im Wert von 32,3 Millionen
Euro wie geplant im April 2018 beendet
werden, teilte der bayerische Finanzmi-
nister Markus Söder/CSU mit. Das Dach
über dem Bühnenhaus, das seit 2012 zum
UNESCO-Weltkulturerbe zählt, sei schon
fertig. Derzeit werde eine neue Bühnen-
technik eingebaut.

Das Opernhaus war von 1744 bis 1748 ge-
baut worden und gilt europaweit als ei-
ner der wenigen erhaltenen Theaterbau-
ten dieser Zeit.

*

Tagung der bayerischen Zeitungsverleger

In Straubing beraten die bayerischen
Zeitungsverleger heute bei einer Tagung
über das Nutzerverhalten ihrer Leser.

Mit der Kampagne "Jedes Wort wert" wol-
len die Verleger auf Herausforderungen
des Digitalzeitalters aufmerksam ma-
chen, wie Vorstandsmitglied Martin Bal-
le vom "Straubinger Tagblatt" vorab
mitteilte. Die Verlage müssten digital
mehr Geld verdienen und zugleich das
Printgeschäft für junge Menschen inte-
ressanter machen.

Balle forderte den Gesetzgeber auf,
digitale Medienangebote besser zu
schützen und bezahlen zu lassen.

*

KULTUR/MEDIEN KURZMELDUNGEN

Kassel: Die neue Geschäftsführerin der
documenta, Annette Kulenkampff, hat das
Finanzkonzept der weltweit bedeutends-
ten Ausstellung zeitgenössischer Kunst
kritisiert. Langfristig sei es nicht
tragbar, die Hälfte des Etats von 34
Millionen Euro selbst zu erwirtschaf-
ten. Über die Ticketpreise sei dies
nicht möglich. Und gegenüber Theatern
sei die documenta eindeutig durch die
öffentliche Hand unterfinanziert.

London: Zum 100. Geburtstag von Vera
Lynn ist in Großbritannien ein Bild der
Sängerin auf die Kreidefelsen von Dover
projiziert worden. Die Musikerin, die
im Zweiten Weltkrieg Soldaten unter-
hielt, hatte 1942 "The White Cliffs of
Dover" zum Welthit gemacht.

Bonn: Die deutsche Unesco-Kommission
hat gemeinsam mit Österreich, Tsche-
chien, der Slowakei und Ungarn den
Blaudruck als immaterielles Kulturerbe
nominiert. Das Druckverfahren sei im
18. und 19. Jahrhundert in Mitteleuropa
weit verbreitet gewesen, werde heute
aber nur noch in wenigen Werkstätten
angewendet, hieß es zur Begründung.über
den Antrag werde Ende 2018 entschieden.

Magdeburg: Die Schweizer Mezzosopranis-
tin Genevieve Tschumi hat den Telemann-
Wettbewerb 2017 gewonnen. Neben dem
Preis der Mitteldeutschen Barockmusik
erhielt die 28-Jährige auch zwei Son-
derpreise für die Teilnahme an Konzer-
ten in Magdeburg und Leipzig, wie die
Organisatoren mitteilten.

*

Quelle:
BR Text
Bayerischer Rundfunk, Programmbereich Bayern 3 - Jugend - Multimedia
Floriansmühlstr. 60, 80939 München
E-Mail: bayerntext@br-online.de
Internet: www.bayerntext.de
Das BR Text-Programmschema erhalten Sie
per Fax-Abruf: 089/38 06-77 03

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang