Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRFUNK


FEATURE/1006: Deutschlandfunk - Renegaten, Konvertiten, Überläufer vom linken ins rechte Lager, 17.4.2018 (Deutschlandradio)


Deutschlandradio - Programmtip

Renegaten, Konvertiten, Überläufer
Zur Wanderung von Intellektuellen aus dem linken ins rechte Lager

Von Markus Metz und Georg Seeßlen
Deutschlandfunk 2018
Herd. Heimat. Hass. Über die Verlockungen rechten Denkens (2/5)
Das Feature
Dienstag, 17. April 2018, 19.15 - 20.00 Uhr, Deutschlandfunk


Konvertiten kennt man aus dem Feld der Religionen und Konfessionen: Sie ändern mitsamt dem Glauben auch ihre Lebenseinstellung und ihr Weltbild. Die Figur des Konvertiten gibt es aber auch in der Politik: die Bewegung vom demokratisch, modern und links eingestellten Intellektuellen hin zum Rechtsextremismus, zum nationalistischen, völkischen und militaristischen Denken. Schlüsselbegriffe dieser Art des Konvertierens sind immer Nation, Volk, Geschlecht und Kultur. (Teil 3 am 20.4.2018)

*

Quelle:
Deutschlandradio
Programmtip vom 10. April 2018
Raderberggürtel 40, 50968 Köln
Hörer-/Nutzerservice: info@deutschlandradio.de
Internet: http://www.deutschlandradio.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 17. April 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang