Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → FERNSEHPROGRAMME


TV - TAGESSCHAU24/283: Woche vom 21.10. bis 27.10.2017


ARD digital / tagesschau24 – 43. Programmwoche vom 21.10. bis 27.10.2017


Samstag, 21. Oktober 2017


Deutschland & Regionen
05:30 buten un binnen | regionalmagazin (30 Min.)
(Erstsendung RB TV: 20.10.2017)


06:00 Tagesschau (2 Min.)
von 4.13 Uhr


Deutschland & Regionen
06:02 Schleswig-Holstein 18:00 (15 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 20.10.2017)


06:17 Extra (13 Min.)


Welt & Politik
06:30 Enttarnung einer Idylle (45 Min.)
Der Kalte Krieg in der Eifel
Film von: UIte Casper, Uwe Romstedt
(Erstsendung WDR FS: 21.07.2017)


Deutschland & Europa
07:15 Zu früh geboren – Der schwere Start ins Leben (30 Min.)
Film von: Antje Büll
(Erstsendung in arte: 14.07.2017)


Welt & Politik
07:45 Weltbilder (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 17.10.2017)


Deutschland & Europa
08:15 Zur Sache Baden-Württemberg! (45 Min.)
Politik-Magazin
(Erstsendung SWFS: 19.10.2017)


09:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Die Story im Ersten
Welt & Politik
09:15 Der unbekannte Terrorist (45 Min.)
Jaber Albakr und das Versagen des Staates
Film von: Jan Schmitt, Arndt Ginzel, Tarek Khello
(Erstsendung im ERSTEN: 09.10.2017)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Wirtschaft & Börse
10:15 Markt (45 Min.)
Aktuelles Magazin für Wirtschaft und Verbraucher
(Erstsendung NDR-FS: 16.10.2017)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


betrifft
Welt & Politik
11:15 Die Rückkehr der 'Landshut' (45 Min.)
Film von: Martina Treuter
(Erstsendung SWFS: 18.10.2017)


12:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Thema: Vor 40 Jahren: RAF-Terroristen begehen Selbstmord
12:15 Folter in Stammheim? (45 Min.)
Die Propaganda der RAF
Film von: Florian Hartung, Annette Baumeister
(Erstsendung im ERSTEN: 25.05.2005)


13:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Geschichte im Ersten
Welt & Politik
13:15 Widerstand unter Hitler (45 Min.)
Der Diplomat Duckwitz
Film von: Reinhard Joksch
(Erstsendung im ERSTEN: 16.10.2017)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Die Story im Ersten
Welt & Politik
14:15 Der Europa Check (45 Min.)
Film von: Matthias Ebert, Joanna Jäschke
(Erstsendung im ERSTEN: 16.10.2017)


15:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Wirtschaft & Börse
15:30 Plusminus (30 Min.)
Moderation: Jörg Boecker
Wirtschaftsmagazin
(Erstsendung im ERSTEN: 18.10.2017)


16:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
16:30 Weltbilder (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 17.10.2017)


17:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
17:30 Kontraste (30 Min.)
Moderation: Astrid Frohloff
(Erstsendung im ERSTEN: 19.10.2017)


18:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
18:30 Zapp (30 Min.)
Medienmagazin
(Erstsendung NDR-FS: 18.10.2017)


19:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Weltspiegel-Reportage
Welt & Politik
19:30 Alaska – Klimawandel im Abenteuerland (30 Min.)
Film von: Jan-Philipp Burgard


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Geschichte im Ersten
Thema: Vor 40 Jahren: RAF-Terroristen begehen Selbstmord
20:15 Stammheim – Die RAF vor Gericht (45 Min.)
Film von: Thomas Schuhbauer, Sonja von Behrens
(Erstsendung im ERSTEN: 24.04.2017)

Der Stammheimer Prozess gegen die Führung der RAF sollte den Terrorismus juristisch beenden, doch er spaltete die Gesellschaft und trug dazu bei, dass die Gewalt im 'Deutschen Herbst' eskalierte. 1974 scheint der Terrorismus in der Bundesrepublik schon fast besiegt: Der harte Kern der Rote Armee Fraktion ist verhaftet, die Studentenproteste flauen ab. Die Verurteilung der RAF-Mitglieder Andreas Baader, Ulrike Meinhof, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe in einem ordentlichen Prozess werde dem Spuk ein Ende bereiten – glauben viele damals. Doch dann werden die Jahre 1974 bis 77 zu den blutigsten in der Geschichte des linken Terrors in der Bundesrepublik. Attentate und Geiselnahmen halten die Öffentlichkeit in Atem, der Staat wehrt sich mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln. Unschuldige geraten zwischen die Fronten. Am Ende steht mit der Entführung Hans Martin Schleyers und der Lufthansamaschine 'Landshut' der 'Deutsche Herbst', die größte innenpolitische Krise der Bundesrepublik. Der Stammheimer Prozess gegen die Führung der RAF ist ein Schlüsselereignis für die Geschichte und für das Verständnis des 'Deutschen Herbstes', der sich 2017 zum 40. Male jährt. Der neue, hochgesicherte Gerichtssaal auf dem Gelände des Stammheimer Untersuchungsgefängnisses wird zum Schauplatz erbitterter Kämpfe zwischen Angeklagten und Staatsanwälten, Richtern und Verteidigern. Hungerstreiks, Abhörskandale, Vorwürfe wegen Isolationsfolter und Selbstmorde in der Haft erschüttern die Republik. Statt den Terrorismus juristisch aufzuarbeiten, spaltet der Prozess die Gesellschaft und trägt zur Eskalation der Ereignisse bei. Als am 28. April 1977 das Urteil verkündet wird, ist Ulrike Meinhof bereits tot, die drei anderen werden zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Doch warum konnten die Ereignisse und der Prozess derartig eskalieren? Wer trägt Schuld daran? Hätte die Eskalation vermieden werden können? Das sind die Fragen, denen der Film nachgeht.


21:00 Tagesschau (2 Min.)


Thema: Vor 40 Jahren: RAF-Terroristen begehen Selbstmord
21:02 Folter in Stammheim? (43 Min.)
Die Propaganda der RAF
Film von: Florian Hartung, Annette Baumeister
(Erstsendung im ERSTEN: 25.05.2005)

Stuttgart-Stammheim am frühen Morgen des 18. Oktober 1977. Als ein Vollzugsbeamter die Zellen im siebten Stock des Gefängnis-Hochhauses aufschließt, macht er eine Entdeckung, die Politik und Justiz, Presse und Öffentlichkeit jahrzehntelang beschäftigen wird: Andreas Baader liegt in einer Blutlache auf dem Zellenboden, Gudrun Ensslin hängt an einen Kabel am Gitter des Fensters, Jan-Carl Raspe quält sich schwer verletzt neben einer Pistole am Boden. Er stirbt wenig später auf der Intensivstation. Zwei Jahre zuvor hat sich schon eine weitere Inhaftierte aus der 'Terroristen-Etage' das Leben genommen: Ulrike Meinhof. Für die 'Republik im Ausnahmezustand' ist es der Höhepunkt der Auseinandersetzung mit der 'Roten Armee Fraktion', die 'schwerste Krise des Rechtstaates seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland', wie Kanzler Helmut Schmidt sagt. Im Frühjahr 1977 sind die Terroristen von Stammheim zu lebenslanger Haft verurteilt worden, seitdem rächen sich ihre Nachfolger am 'faschistischen Staat'. Generalbundesanwalt Siegfried Buback wird vom Kommando Ulrike Meinhof' auf offener Straße, der Dresdener Bank-Chef Jürgen Ponto in seinem Haus erschossen. Seit September hat das 'Kommando Siegfried Hausner' den Arbeitgeberpräsident Hans-Martin Schleyer ins 'Volksgefängnis' gesperrt, wo sie ihn später erschießen werden. Wenige Stunden vor dem Selbstmord der Häftlinge stürmt die GSG 9 die 'Landshut' in Mogadischu und beendet eine Flugzeugentführung, mit der die Häftlinge von Stammheim 'freigepresst' werden sollen. In 45 Minuten erzählt die Dokumentation die Geschichte des 'Mythos Stammheim' neu. Sie bricht mit dem Bild, das Jahre entstanden ist und das sich bis heute gehalten hat: mit dem Bild von 'Isolationshaft' und 'geistiger Folter'. Anhand der Berichte des Vollzugsbeamten Horst Bubeck, seiner Notizen und Fotos rekonstruiert der Film den Alltag der RAF-Häftlinge, das Taktieren zwischen Öffentlichkeit, Politik und Justiz und stellt eine Epoche bundesrepublikanischer Geschichte in einen neuen Zusammenhang.


Landesschau unterwegs
21:45 Zweifelhafte Bekanntheit (30 Min.)
Stammheim im Schatten des Gefängnisses
(Erstsendung SWFS: 08.05.2010)

Damals schaute die gesamte Weltöffentlichkeit auf Stammheim während den Terrorismus-Prozessen und den RAF-Selbstmorden. Wie leben heute die Stammheimer im Schatten der Justizvollzugsanstalt? Wie leben sie mit der Last der Geschichte? Für die Älteren ist diese Zeit in der Erinnerung noch präsent. Heute können sie darüber reden, viele Jahre war die Terrorismus-Zeit fast ein Tabu im Ort. Stammheim hat sich mit der Geschichte und seinem Gefängnis arrangiert. Und die Jüngeren haben damit dreißig Jahre später sowieso kein Problem mehr: sie wachsen im Schatten des Gefängnisses auf, zugezogene Familien schätzen die günstigen Baupreise, Alteingesessenen ist das dörfliche Netzwerk im Ort wichtiger. Aber noch ist die Zeit nicht reif für eine Idee der jungen Bezirksvorsteherin von Stammheim: Tina Hülle könnte sich im Ort ein Dokumentationszentrum vorstellen, das die damalige Zeit unter dem Stammheim-Blick aufarbeitet. Sie wünscht sich, dass die Stammheimer über die damalige Zeit offen reden und nachdenken.


Deutschland & Europa
22:15 extra 3 (45 Min.)
Moderation: Christian Ehring
Satiremagazin
(Erstsendung im ERSTEN: 19.10.2017)


Deutschland & Europa
23:00 Kino Royal (15 Min.)
Filmmagazin


Weltspiegel-Reportage
Welt & Politik
23:15 Alaska – Klimawandel im Abenteuerland (30 Min.)
Film von: Jan-Philipp Burgard


23:45 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.)


00:00 Tagesthemen (20 Min.)
Moderation: Caren Miosga
mit Wetter


betrifft
Welt & Politik
00:20 Die Rückkehr der 'Landshut' (44 Min.)
Film von: Martina Treuter
(Erstsendung SWFS: 18.10.2017)


01:04 Extra (11 Min.)


Geschichte im Ersten
Thema: Vor 40 Jahren: RAF-Terroristen begehen Selbstmord
01:15 Stammheim – Die RAF vor Gericht (45 Min.)
Film von: Thomas Schuhbauer, Sonja von Behrens
(Erstsendung im ERSTEN: 24.04.2017)


Landesschau unterwegs
Thema: Vor 40 Jahren: RAF-Terroristen begehen Selbstmord
02:00 Zweifelhafte Bekanntheit (30 Min.)
Stammheim im Schatten des Gefängnisses
(Erstsendung SWFS: 08.05.2010)


Hier und heute
Deutschland & Europa
02:30 Jung und obdachlos – Notschlafstelle für Straßenkinder (30 Min.) (VPS: 03:17)
Film von: Patrick Stijfhals
(Erstsendung WDR FS: 18.09.2017)


03:00 Tagesschau (2 Min.) (VPS: 03:15)


45 Min
03:02 Landleben – Lust oder Frust? (45 Min.) (VPS: 03:01)
Film von: Tim Boehme
(Erstsendung NDR-FS: 21.09.2015)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 2.23 Uhr


Deutschland & Regionen
04:02 Abendschau (28 Min.)


04:30 daten der woche (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

 

*


Sonntag, 22. Oktober 2017


05:30 buten un binnen | regionalmagazin (30 Min.)
(Erstsendung RB TV: 21.10.2017)


06:00 Tagesschau (2 Min.)
von 4.48 Uhr


Deutschland & Regionen
06:02 Aktuelle Stunde (48 Min.)
(Erstsendung WDR FS: 21.10.2017)


Welt & Politik
06:50 7 Tage … (30 Min.) (VPS: 06:45)
unter Animateuren
Film von: Stefanie Gromes, Katrin Görsch
(Erstsendung NDR-FS: 03.08.2014)


07:20 Wochenspiegel vor 25 Jahren (25 Min.) (VPS: 07:15)
(Erstsendung im ERSTEN: 18.10.1992)


WDR Weltweit
07:45 Tanzende Bauarbeiter – Arbeiten Schweden glücklicher? (30 Min.)
Film von: Philine Eling, Udo Eling
(Erstsendung WDR FS: 26.10.2016)


Deutschland & Europa
08:15 Zur Sache Rheinland-Pfalz! (45 Min.)
Politik-Magazin
(Erstsendung SWFS: 19.10.2017)


09:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Geschichte im Ersten
Welt & Politik
09:15 Die Geiseln von Mogadischu (45 Min.)
Das Leben nach der 'Landshut'-Entführung
Film von: Martina Treuter, Martin Rupps
(Erstsendung im ERSTEN: 09.10.2017)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Wirtschaft & Börse
10:15 Marktcheck (45 Min.)
Verbrauchermagazin
(Erstsendung SWFS: 17.10.2017)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Thema: Islam in Deutschland
11:15 Deutschland und der Koran: Wie passt das zusammen? (45 Min.)
Diezemanns Reisen in die Welt des Islam
(Erstsendung SWFS: 27.07.2016)


12:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Wirtschaft & Börse
12:15 MEX. das marktmagazin (45 Min.)
(Erstsendung hr: 18.10.2017)


13:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


45 Min
13:15 Das kurze Leben der Rennpferde (45 Min.) (VPS: 13:14)
Film von: Antonia Coenen, Wilm Huygen
(Erstsendung NDR-FS: 15.05.2017)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Politik im Gespräch
14:15 Presseclub (45 Min.)


15:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Deutschland & Europa
15:30 Europamagazin (30 Min.)
Moderation: Hendrike Brenninkmeyer


16:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
16:30 W wie Wissen (30 Min.)
Pilzalarm!
Moderation: Dennis Wilms
(Erstsendung im ERSTEN: 21.10.2017)


17:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
17:30 Panorama 3 (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 17.10.2017)


18:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
18:30 extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 18.10.2017)


19:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
19:30 7 Tage … (30 Min.)
auf dem Bau
Film von: Hendrik Buth
(Erstsendung NDR-FS: 07.10.2012)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Die Story im Ersten
Thema: Islam in Deutschland
20:15 Der Islam-Report (45 Min.)
Film von: Peter Gerhardt, Sebastian Kemnitzer, Ilyas Mec
(Erstsendung im ERSTEN: 05.09.2016)

Die Anschläge von Nizza, Würzburg und Ansbach im Sommer 2016 waren nicht nur Taten psychisch labiler Personen, die Täter hatten offenbar auch islamistische Motive. Der islamistische Terror hat Deutschland erreicht. Viele Menschen sind verunsichert: Was ist das für eine Religion, in deren Namen solche Attentate verübt werden? 'Der Islam gehört zu Deutschland.' Mit diesem Satz hat der damalige Bundespräsident Christian Wulff schon 2012 heftige Diskussionen ausgelöst. Dabei sprechen allein die Zahlen eine deutliche Sprache: Mehr als vier Millionen gläubige Muslime leben registriert in Deutschland. Tatsächlich sind es viel mehr Menschen, denen die Worte des Korans heilig sind. Wie viele sind es? Und was bedeutet den Muslimen ihr Glaube? Welchen Islam leben sie? Wie denken sie? Ist die Angst der deutschen Mehrheitsgesellschaft vor dem Islam berechtigt? Rechtfertigt der Koran den Islamismus, ist er also eine Terrorreligion? Die Dokumentation beantwortet diese Fragen anhand von Fallbeispielen, Experteninterviews und einer großangelegten Faktenrecherche. Eine eigens beauftragte repräsentative Umfrage beleuchtet die Stimmung von Muslimen und Nicht-Muslimen in Deutschland. Gerade nach den jüngsten Attentaten stellt sich die Frage: Welchen Anteil hat die Religion an den Gewaltausbrüchen? 'Der Islam muss sich dieser Frage endlich stellen', sagt der Freiburger Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi. 'Der Islam hat mit dem islamistischen Terrorismus natürlich etwas zu tun', sagt er, 'auch die Extremisten sind Muslime. Sie begründen ihre Taten mit dem Koran. Alles andere ist eine naive Betrachtung und entspricht einem frommen Wunschdenken, mit dem man sich die Dinge schönredet.' Die meisten Muslime, die in Deutschland leben, würden dem vehement widersprechen. Mehr als 90 Prozent der frommen Muslime in Deutschland halten die Demokratie für die beste Regierungsform. Das hat gerade erst eine Studie der Bertelsmann-Stiftung ergeben. Wir zeigen diese Muslime. Familien, die seit Generationen in Deutschland leben, junge Muslime, die versuchen, ihre frustrierten Altersgenossen vom Weg der Gewalt fernzuhalten. 'Der Islamreport' gibt auch diesen Menschen eine Stimme.


21:00 Tagesschau (2 Min.)


Gespräch
Thema: Islam in Deutschland
21:02 Ulrich Timm im Gespräch mit Seyran Ates (28 Min.)
Rechtsanwältin und Moscheegründerin
(TS24)


21:30 Deutschland und der Koran: Wie passt das zusammen? (45 Min.)
Diezemanns Reisen in die Welt des Islam
(Erstsendung SWFS: 27.07.2016)

'Der Islam gehört zu Deutschland' – dieser Satz des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff wird seit Jahren leidenschaftlich diskutiert. Vier Millionen Muslime leben in Deutschland: als deutsche Bürger, als Zuwanderer, als Flüchtlinge. Doch ihre Religion wird von vielen ängstlich beobachtet. Passen die Glaubenssätze und Vorschriften des Koran zu deutschen Grundwerten und Traditionen? Gibt es einen 'richtigen' und einen 'falschen' Islam? Und vor allem: Wie vereinbaren die Muslime ihren Glauben mit dem weitgehend säkularisierten deutschen Alltag? Reporter Kai Diezemann begibt sich mit diesen Fragen auf eine Recherche-Reise durch Deutschland.


Die Nordreportage
22:15 Die Hamburger Speicherstadt – Größter Teppichumschlagplatz der Welt (30 Min.)
Film von: Christine Weiland
(Erstsendung NDR-FS: 16.10.2017)


Welt & Politik
22:45 Bericht aus Berlin (20 Min.)
Moderation: Thomas Baumann


23:05 Weltspiegel (40 Min.)
Auslandskorrespondenten berichten
Moderation: Isabel Schayani


23:45 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.)


00:00 Tagesthemen (20 Min.)
mit Sport und Wetter


Politik im Gespräch
00:20 Presseclub (40 Min.)


Welt & Politik
01:00 Warschauer Notizen (15 Min.)
Moderation: Olaf Bock
(Erstsendung rbb: 21.10.2017)


Die Story im Ersten
Thema: Islam in Deutschland
01:15 Der Islam-Report (45 Min.)
Film von: Peter Gerhardt, Sebastian Kemnitzer, Ilyas Mec
(Erstsendung im ERSTEN: 05.09.2016)


02:00 Tagesschau (2 Min.)


Gespräch
Thema: Islam in Deutschland
02:02 Ulrich Timm im Gespräch mit Seyran Ates (28 Min.)
Rechtsanwältin und Moscheegründerin
(TS24)


02:30 Deutschland und der Koran: Wie passt das zusammen? (45 Min.)
Diezemanns Reisen in die Welt des Islam
(Erstsendung SWFS: 27.07.2016)


Deutschland & Europa
03:15 Schwalbe und Plasteschüssel (45 Min.)
Alltagsdesign in der DDR
Film von: Anna Schmidt, Tom Fugmann
(Erstsendung MDR FS: 20.12.2016)


04:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
04:02 Abendschau (30 Min.)


04:32 Aktuelle Stunde (20 Min.)


04:52 Extra (8 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

 

*


Montag, 23. Oktober 2017

(Die mit * gekennzeichneten Sendungen werden im Rahmen des ARD/ZDF-Vormittagsprogramms gesendet)


* 05:30 ZDF-Morgenmagazin (210 Min.)
Das ARD-Frühstücksfernsehen
Moderation: Jana Pareigis, Jochen Breyerm, Dunja Hayali, Andreas Wunn


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


WDR Weltweit
Welt & Politik
09:30 Tanzende Bauarbeiter – Arbeiten Schweden glücklicher? (30 Min.)
Film von: Philine Eling, Udo Eling
(Erstsendung WDR FS: 26.10.2016)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Deutschland & Europa
10:30 Europamagazin (30 Min.)
Moderation: Hendrike Brenninkmeyer
(Erstsendung im ERSTEN: 22.10.2017)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


* 13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)
Mittagsmagazin


14:00 Tagesschau-Nachrichten (320 Min.)


Welt & Politik
19:20 Weltspiegel (40 Min.)
Auslandskorrespondenten berichten
Moderation: Isabel Schayani
(Erstsendung im ERSTEN: 22.10.2017)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Oben und unten in NRW
Deutschland & Europa
20:15 Unser Einkommen – Von Working Poor bis zum Millionär (45 Min.)
4 Folgen
(Erstsendung WDR FS: 30.08.2017)

Mitwirkender: Dieter Könnes


21:00 Tagesschau (2 Min.)


Exakt – Die Story
Deutschland & Europa
21:02 Babys und Bruchrechnung (28 Min.)
Junge Mütter auf der Schulbank
Film von: Thomas Kasper
(Erstsendung MDR-FS: 20.09.2017)


Welt & Politik
21:30 Westpol – Politik in Nordrhein-Westfalen (30 Min.)
(Erstsendung WDR FS: 22.10.2017)


Wirtschaft & Börse
22:00 Markt (45 Min.)
Aktuelles Magazin für Wirtschaft und Verbraucher


Welt & Politik
22:45 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.)


23:00 Tagesthemen (30 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
mit Wetter


Mensch, Leute!
Deutschland & Regionen
23:30 Million Dollar Boy – Leons Weg zum Box-Profi (30 Min.)
Film von: Thomas Radler
(Erstsendung SWFS: 21.08.2017)


Deutschland & Europa
00:00 sport inside (30 Min.)
(Erstsendung WDR FS: 22.10.2017)


00:30 Europamagazin (30 Min.)
Moderation: Hendrike Brenninkmeyer
(Erstsendung im ERSTEN: 22.10.2017)


01:00 Nachtmagazin (20 Min.)


Welt & Politik
01:20 puzzle (30 Min.)
Viele Kulturen – ein Land
(Erstsendung BFS: 17.10.2017)


Deutschland & Regionen
01:50 Brandenburg aktuell (30 Min.)


02:20 SACHSEN-ANHALT HEUTE (30 Min.)


02:50 Extra (10 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
03:02 Landesschau Rheinland-Pfalz (45 Min.)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 2.08 Uhr


Deutschland & Regionen
04:02 Abendschau (28 Min.)


04:30 aktueller bericht (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

 

*


Dienstag, 24. Oktober 2017


05:30 ZDF-Morgenmagazin (210 Min.)
Moderation: Jana Pareigis, Jochen Breyerm, Dunja Hayali, Andreas Wunn


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
09:30 7 Tage … (30 Min.)
auf dem Bau
Film von: Hendrik Buth
(Erstsendung NDR-FS: 07.10.2012)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Weltspiegel-Reportage
Welt & Politik
10:30 Alaska – Klimawandel im Abenteuerland (30 Min.)
Film von: Jan-Philipp Burgard
(Erstsendung im ERSTEN: 21.10.2017)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


* 13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)
Mittagsmagazin


14:00 Tagesschau-Nachrichten (315 Min.)


Die Story im Ersten
Welt & Politik
19:15 Der Europa Check (45 Min.)
Film von: Matthias Ebert, Joanna Jäschke
(Erstsendung im ERSTEN: 16.10.2017)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Politik im Gespräch
20:15 Hart aber fair (75 Min.)
Moderation: Frank Plasberg
(Erstsendung im ERSTEN: 23.10.2017)


21:30 Tagesschau (2 Min.)


Gott und die Welt
Deutschland & Europa
21:32 Die Überläufer (28 Min.)
Wenn der Pfarrer die Konfession wechselt
Film von: Lars Ohlinger
(Erstsendung im ERSTEN: 22.10.2017)


Wirtschaft & Börse
22:00 Marktcheck (45 Min.)
Verbrauchermagazin


Welt & Politik
22:45 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.)


23:00 Tagesthemen (30 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
mit Wetter


Hier und heute
Deutschland & Europa
23:30 Letzte Station: Altenheim im Osten (30 Min.)
Wenn arme Rentner zur Pflege nach Osteuropa ziehen müssen
Film von: Cathrin Leopold
(Erstsendung WDR FS: 16.10.2017)


Welt & Politik
00:00 Umschau (30 Min.)
Magazin


00:30 7 Tage … (30 Min.)
auf dem Bau
Film von: Hendrik Buth
(Erstsendung NDR-FS: 07.10.2012)


01:00 Nachtmagazin (20 Min.)


Exakt – Die Story
Deutschland & Europa
01:20 Babys und Bruchrechnung (30 Min.)
Junge Mütter auf der Schulbank
Film von: Thomas Kasper
(Erstsendung MDR-FS: 20.09.2017)


Deutschland & Regionen
01:50 Brandenburg aktuell (30 Min.)


02:20 SACHSEN-ANHALT HEUTE (29 Min.)


02:49 Extra (11 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
03:02 Landesschau Rheinland-Pfalz (45 Min.)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 2.23 Uhr


Deutschland & Regionen
04:02 Abendschau (28 Min.)


04:30 aktueller bericht (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

 

*


Mittwoch, 25. Oktober 2017


05:30 ZDF-Morgenmagazin (210 Min.)
Moderation: Jana Pareigis, Jochen Breyerm, Dunja Hayali, Andreas Wunn


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
09:30 Panorama 3 (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 24.10.2017)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Hier und heute
Deutschland & Europa
10:30 Letzte Station: Altenheim im Osten (30 Min.)
Wenn arme Rentner zur Pflege nach Osteuropa ziehen müssen
Film von: Cathrin Leopold
(Erstsendung WDR FS: 16.10.2017)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


* 13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)
Mittagsmagazin


14:00 Tagesschau-Nachrichten (315 Min.)


Wirtschaft & Börse
19:15 Markt (45 Min.)
Aktuelles Magazin für Wirtschaft und Verbraucher
(Erstsendung NDR-FS: 23.10.2017)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Hier und heute
Deutschland & Europa
20:15 Letzte Station: Altenheim im Osten (30 Min.)
Wenn arme Rentner zur Pflege nach Osteuropa ziehen müssen
Film von: Cathrin Leopold
(Erstsendung WDR FS: 16.10.2017)


Welt & Politik
20:45 Panorama 3 (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 24.10.2017)


21:15 Tagesschau (2 Min.)


Politik im Gespräch
21:17 Fakt ist! Aus Dresden (58 Min.)
(Erstsendung MDR FS: 23.10.2017)


22:15 Tagesthemen (7 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
mit Wetter


Wirtschaft & Börse
22:22 Markt (45 Min.)


23:07 Tagesthemen (8 Min.) (VPS: 23:05)
Moderation: Ingo Zamperoni
mit Wetter


Welt & Politik
23:15 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.)


Welt & Politik
23:30 Kontrovers – das Politikmagazin (45 Min.)


Deutschland & Europa
00:15 defacto (45 Min.)
(Erstsendung hr: 23.10.2017)


Das Landesmagazin
01:00 Nachtmagazin (20 Min.)


Mensch, Leute!
Deutschland & Regionen
01:20 Million Dollar Boy – Leons Weg zum Box-Profi (30 Min.)
Film von: Thomas Radler
(Erstsendung SWFS: 21.08.2017)


01:50 Brandenburg aktuell (30 Min.)


02:20 SACHSEN-ANHALT HEUTE (29 Min.)


02:49 Extra (11 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
03:02 Landesschau Rheinland-Pfalz (45 Min.)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 2.18 Uhr


Deutschland & Regionen
04:02 Abendschau (28 Min.)


04:30 aktueller bericht (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

 

*


Donnerstag, 26. Oktober 2017


05:30 ZDF-Morgenmagazin (210 Min.)
Moderation: Jana Pareigis, Jochen Breyerm, Dunja Hayali, Andreas Wunn


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Mensch, Leute!
Deutschland & Regionen
09:30 Million Dollar Boy – Leons Weg zum Box-Profi (30 Min.)
Film von: Thomas Radler
(Erstsendung SWFS: 21.08.2017)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


made in Südwest
Deutschland & Europa
10:30 Der Riese von Rottweil – Ein Turm voller Experimente (30 Min.)
Film von: Andrea Lotter
(Erstsendung SWFS: 04.10.2017)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


* 13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)
Mittagsmagazin


14:00 Tagesschau-Nachrichten (315 Min.)


Geschichte im Ersten
Welt & Politik
19:15 Widerstand unter Hitler (45 Min.)
Der Diplomat Duckwitz
Film von: Reinhard Joksch
(Erstsendung im ERSTEN: 16.10.2017)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Die Story im Ersten
Welt & Politik
20:15 Macht e mobil? (45 Min.)
Wie die Autoindustrie ihre Krise bewältigen will
Film von: Stefan Tiyavorabun
(Erstsendung im ERSTEN: 23.10.2017)


21:00 Tagesschau (2 Min.)


Dokumentarfilm im Ersten
Welt & Politik
21:02 Zum Glück Deutschland – Ein anderer Blick auf unser Land (73 Min.)
Film von: Birgit Schulz, Luzia Schmid
(Erstsendung im ERSTEN: 05.10.2015)


made in Südwest
Deutschland & Europa
22:15 Der Riese von Rottweil – Ein Turm voller Experimente (30 Min.)
Film von: Andrea Lotter
(Erstsendung SWFS: 04.10.2017)


Welt & Politik
22:45 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.)


23:00 Tagesthemen (30 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
mit Wetter


Welt & Politik
23:30 Panorama (30 Min.)
Berichte – Analysen – Meinungen
Moderation: Anja Reschke


Wirtschaft & Börse
00:00 Exakt (30 Min.)
Moderation: Annett Glatz
Nachrichtenmagazin
(Erstsendung MDR FS: 25.10.2017)


Welt & Politik
00:30 Weltbilder (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 24.10.2017)


01:00 Nachtmagazin (20 Min.)


Die Nordreportage
01:20 Die Hamburger Speicherstadt – Größter Teppichumschlagplatz der Welt (30 Min.)
Film von: Christine Weiland
(Erstsendung NDR-FS: 16.10.2017)


01:50 Extra (10 Min.)


02:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
02:02 Brandenburg aktuell (28 Min.)


02:30 SACHSEN-ANHALT HEUTE (30 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)
von 1.53 Uhr


Deutschland & Regionen
03:02 Landesschau Rheinland-Pfalz (45 Min.)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 1.53 Uhr


Deutschland & Regionen
04:02 Abendschau (28 Min.)


04:30 aktueller bericht (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

 

*


Freitag, 27. Oktober 2017


05:30 ZDF-Morgenmagazin (210 Min.)
Moderation: Jana Pareigis, Jochen Breyerm, Dunja Hayali, Andreas Wunn


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Die Nordreportage
09:30 Die Hamburger Speicherstadt – Größter Teppichumschlagplatz der Welt (30 Min.)
Film von: Christine Weiland
(Erstsendung NDR-FS: 16.10.2017)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Welt & Politik
10:30 Panorama (30 Min.)
Berichte – Analysen – Meinungen
Moderation: Anja Reschke
(Erstsendung im ERSTEN: 26.10.2017)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


* 13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (315 Min.)


Wirtschaft & Börse
19:15 MEX. das marktmagazin (45 Min.)
(Erstsendung hr: 25.10.2017)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Welt & Politik
20:15 Panorama (30 Min.)
Berichte – Analysen – Meinungen
Moderation: Anja Reschke
(Erstsendung im ERSTEN: 26.10.2017)


WDR Weltweit
20:45 Nestlé statt Muttermilch (30 Min.)
Reportage von: Melanie Jost, Matthias Fuchs
(Erstsendung WDR FS: 16.03.2016)


21:15 Tagesschau (2 Min.)


Geschichte im Ersten
Welt & Politik
21:17 Der Sputnik-Schock (43 Min.)
Film von: Martin Hübner
(Erstsendung im ERSTEN: 23.10.2017)


22:00 Tagesthemen (15 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
mit Wetter


Wirtschaft & Börse
22:15 mehr/wert (30 Min.)
Das Magazin für Wirtschaft und Soziales
(Erstsendung BFS: 26.10.2017)


22:45 Extra (15 Min.)


23:00 Tagesthemen (15 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
von 21.45 Uhr
mit Wetter


Wem gehört der Osten
Deutschland & Europa
23:15 Die Ostsee (45 Min.)
Film von: Lutz Hofmann
(Erstsendung MDR-FS: 05.06.2017)


00:00 Tagesthemen (15 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
von 21.45 Uhr
mit Wetter


Politik im Gespräch
00:15 Fakt ist! Aus Dresden (60 Min.)
(Erstsendung MDR FS: 23.10.2017)


Wirtschaft & Börse
01:15 mehr/wert (30 Min.)
Das Magazin für Wirtschaft und Soziales
(Erstsendung BFS: 26.10.2017)


Welt & Politik
01:45 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.)


02:00 Nachtmagazin (20 Min.)


Deutschland & Regionen
02:20 SACHSEN-ANHALT HEUTE (29 Min.)


02:49 Extra (11 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
03:02 Landesschau Rheinland-Pfalz (48 Min.) (VPS: 03:05)


03:50 Extra (10 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 2.53 Uhr


Deutschland & Regionen
04:02 Brandenburg aktuell (28 Min.)


04:30 buten un binnen | regionalmagazin (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


Deutschland & Regionen
05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)
 

– Änderungen und Ergänzungen vorbehalten –
 

*


Quelle:
tagesschau24 – ARD digital – Programminformationen
43. Woche – 21.10. bis 27.10.2017
ARD Play-Out-Center, Rundfunk Berlin Brandenburg
Internet: www.ard-digital.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 13. Oktober 2017

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang