Schattenblick → INFOPOOL → KUNST → VERANSTALTUNGEN


AUSSTELLUNG/9267: Leer - Oskar Rosi (1922-2010) "Im Einklang mit der Natur" vom 17.9. bis 19.11.2017


17. September bis 19. November: Oskar Rosi (1922-2010) Im Einklang mit der Natur

Neue Ausstellung im Kunsthaus Leer


Ab dem 17. September zeigt das Kunsthaus des Landkreises Leer die Werke des Künstlers Oskar Rosi. Sein besonderes Lebensumfeld wird dem Besucher der Ausstellung durch Kunstwerke, Fotografien und kleinen Filmen vorgestellt.

Oskar Rosi wurde 1922 in Tallinn geboren und wuchs auf der Krim auf. 1973 kam Rosi nach Ostfriesland. Sein Bauernhaus in Zwischenbergen verwandelte er durch Mooreichen, Findlingen, Glasmosaiken und weiteren Gemälden zu einem künstlerischen Gesamtkunstwerk. Den großen Garten hatte Rosi zu einer prachtvollen Teichlandschaft umgestaltet.

Als Künstler verfügte Oskar Rosi über ein breites Repertoire. Er malte Stillleben, Porträts und Landschaften in unterschiedlichsten Techniken. Neben Mosaiken mit teils religiöser Motivik schuf er meist von der ihn umgebenden Natur inspiriert, Skulpturen und Reliefs aus Holz, Metall, Stein, Bronze oder Keramik.

Die Ausstellung kann bis zum 19. November dienstags bis donnerstags sowie sonntags von 14 bis 17 Uhr im Kunsthaus Leer besucht werden.

Weitere Informationen zur Ausstellung unter
www.lkleer.de/Kunsthaus-Leer.

Kunsthaus Leer
Turnerweg 5
26789 Leer
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Donnerstag und sonntags
von 14 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung

*

Quelle:
Pressemitteilung von Donnerstag, 7. September 2017
Landkreis Leer
Bergmannstraße 37, 26789 Leer
Telefon: +49 (0) 491 / 926-1254
Telefax: +49 (0) 491 / 926-1200
E-Mail: pressestelle@landkreis-leer.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 14. September 2017

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang