Schattenblick → INFOPOOL → KINDERBLICK → VERANSTALTUNGEN


LESUNG/1879: Braunschweig - Bilderbuchkino "Spurensuche" am 16. Juli 2019


Stadt Braunschweig

Bilderbuchkino "Spurensuche" in der Kinderbibliothek


Braunschweig. Die heitere Reimgeschichte "Nelli Spürnase und die verschwundenen Bücher" von Julia Donaldson, detailreich illustriert von Sara Ogilvie, ist am Dienstag, 16. Juli, um 11 Uhr in der Stadtbibliothek im Schloss, Schlossplatz 2: als Bilderbuchkino zu sehen. Eingeladen sind Kinder ab fünf Jahren und ihre Eltern. im Anschluss an das Bilderbuchkino gibt es ein Bastelangebot. Der Eintritt ist frei; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 470-6834.

Die Geschichte handelt von Nelli, die auch "Spürnase" genannt wird. Sie ist eine Hündin mit außerordentlichen Schnüffel- und Findefähigkeiten. Ihr Menschenkind Peter verliert viele Sachen und wäre ohne Nelli einfach hilflos. Montags begleitet sie Peter in die Schule, ins Spielzimmer, um sich etwas vorlesen zu lassen. Sie liebt die spielenden und lesenden Kinder und vor allem den Geruch der Bücher. Aber an diesem Montag ist alles anders. Nelli und Peter treffen traurige Kinder an, denn jemand hat alle Bücher gestohlen. Jetzt versucht Nelli zu helfen und eine spannende Verfolgungsjagt beginnt.

*

Quelle:
Pressemitteilung von Mittwoch, 10. Juli 2019
Stadt Braunschweig
Referat Kommunikation
Platz der Deutschen Einheit 1
38100 Braunschweig
Telefon: (0531) 470 - 2217, - 3773, - 2757
Telefax: (0531) 470 - 29 94
E-Mail: kommunikation@braunschweig.de
Internet: www.braunschweig.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 12. Juli 2019

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang