Schattenblick → INFOPOOL → BÜRGER/GESELLSCHAFT → VERANSTALTUNGEN


TREFF/275: Vechta - "Digital Innovations in Local and Regional Government", 14.11.2018


idw - Pressemitteilung: Universität Vechta

Digitalisierung: Eine Herausforderung für öffentliche Dienstleistungen

SAVE THE DATE: Universität Vechta lädt zur vierten Veranstaltung der Reihe "smart life - smart work" Digitalisierung im Ländlichen Raum


Die Digitalisierung macht auch vor der öffentlichen Verwaltung und Dienstleistung nicht halt. Welche Herausforderungen stellt diese an die Kommunen in ländlichen Räumen und in Städten? Wie und durch welche Formate kann die Förderung der städtischen und ländlichen Entwicklung vorangetrieben werden? Wie können dadurch Räume attraktiver für Unternehmen und Bürger_innen gestaltet werden? Dies alles ist Thema der Veranstaltung "Digital Innovations in Local and Regional Government" am Mittwoch, 14. November 2018, an der Universität Vechta.

Von 13.00 bis 18.00 Uhr präsentieren die Projektpartner von "Like! Building a Local Digital Innovation Culture" ihre bisherigen Forschungsergebnisse. Das durch das Interreg VB Nordseeprogramm geförderte Projekt unter Beteiligung von Stadt und Universität Vechta erforscht seit Ende 2016 innovative digitale Lösungen zur Verbesserung öffentlicher Dienstleistungen. Partner aus Wirtschaft, städtischer Verwaltung und Forschung werden über Internet of Things (IoT), Chatbots und weitere Formate digitaler Kundenservices, Geoinformationssysteme (GIS) sowie Bürger_innenbeteiligungen und digitale Demokratie und ihre Erfahrungen damit sprechen. Mit dabei sind Vertreter_innen der Stadt Rotterdam und der Provinz Drenthe in den Niederlanden, der Kommune Aalborg in Dänemark, der Angus Council in Schottland, der Suffolk County Council in England und der Stadt Roeselare in Belgien.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Kontakt und Anmeldung
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Kontaktdaten zum Absender der Pressemitteilung unter:
http://idw-online.de/de/institution170

*

Quelle:
Informationsdienst Wissenschaft e. V. - idw - Pressemitteilung
Universität Vechta, 08.10.2018
WWW: http://idw-online.de
E-Mail: service@idw-online.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 11. Oktober 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang