Schattenblick →INFOPOOL →BUCH → FAKTEN

VERLAG/137: Ihr Vorteil - Suhrkamp hat uns den Rest gegeben (Zweitausendeins)


Zweitausendeins - September 2010

Ihr Vorteil: Suhrkamp hat uns den Rest gegeben!

Umzug: Container und Kartons vor Regalen mit Suhrkamp-Bchern - © Zweitausendeins

© Zweitausendeins

Anfang dieses Jahres zog der Suhrkamp Verlag (und mit ihm seine Töchter Insel Verlag, Jüdischer Verlag, Deutscher Klassiker Verlag, Verlag der Weltreligionen) von der Lindenstraße, Frankfurt/Main, in die Pappelallee, Berlin.

Und weil allem Anfang ein Zauber inne wohnt, wie Suhrkamp-Autor Hermann Hesse schon wusste, durfte der ganze alte Kram (Briefwechsel, ausgelaufene Verträge, Manuskripte und sonstige Archivalien) nicht mit - den holte sich das Deutsche Literaturarchiv nach Marbach.

Der Bücher hingegen hat sich Zweitausendeins aus alter Verbundenheit angenommen und hat aus sechs Stockwerken in der Lindenstraße rausgeholt, was rauszuholen war: Von verwaisten Neuerscheinungen über vereinsamte Bücher aus dem Archiv bis zu heimatlosen Titeln aus dem Handlager. Manche Bücher tragen Lektoratskorrekturen ("Hier vielleicht noch eine Fußnote mehr?"), in anderen hat die Herstellung rüde rumgemalt ("Hurenkind!"), wieder andere sind gestempelt ("Archiv Verkauf") oder tragen Lesespuren, einige wurden jahrzehntelang in Dunkelheit gehalten. Es sind natürlich Allende, Brecht, Frisch und Hesse dabei, aber auch Kuriositäten und allerlei vergessene Schönheiten. Ein paar Bücher sind gar nicht von Suhrkamp, es hat sie aber irgendwer mal für seine Arbeit gebraucht.

Das allermeiste sind jedoch einfach kaum oder gar nicht benutzte Bücher aus 60 Jahren Suhrkamp-Verlagsgeschichte, die ein neues Zuhause brauchen.

Wir haben eine Woche lang geschuftet ("Man muss ins Gelingen verliebt sein, nicht ins Scheitern!", Suhrkamp-Autor Ernst Bloch), sortiert, verpackt, gestapelt. Jetzt sind Sie dran: Suhrkamps Frankfurter Erbe gibt es ab sofort nur in den 14 Zweitausendeins-Läden. Solange der Vorrat mit vielen Unikaten und Entdeckungen reicht. Und sehr günstig sind sie natürlich auch.


Zweitausendeins ist seit 1969 Spezialist für gute Bücher, Hörbücher, CDs, DVDs und CD-ROMs. Das komplette Angebot finden Sie im Internet unter www.zweitausendeins.de, im Katalog 'Merkheft' und in den 14 Zweitausendeins-Läden, eine umfassende Auswahl in unseren zahlreichen Shops.


*


Quelle:
Zweitausendeins - Pressemitteilung September 2010
Sontraer Str. 5-7, 60386 Frankfurt am Main
Telefon: 069 / 420 8000
E-Mail: Service@zweitausendeins.de
Internet: www.zweitausendeins.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 3. Oktober 2010